• image
    image
    image
    image
    image
    image

Die Panamericana ist ein Strassennetz, mit rund 48´000 km Schnellstrassen, die sich über die gesamte Nord-Süd-Ausdehnung des amerikanischen Kontinents erstreckt. Zwischen Alaska und Feuerland. Wir beginnen das Abenteuer im Osten Kanadas, in Halifax, Nova Scotia.

Die Highlights in Kanada:

• die 606 Km langen Trans-Labrador Highway,
• die Niagara-Fälle in Toronto besuchen,
• die rund 860 Km lange Dempster Highway bis Tuktoyaktuk,
• die Dalton Highway nach Deadhorse Alaska,
• die Bucht Cook Inlet mit Anchorage,
• über Whitehorse, die Rocky Mountains,
• Vancouver Island

Nach 3 Monaten Aufenthalt in Kanada passieren wir die Grenze in die USA.

Ziele in den Vereinigten Staaten:

• Yellowstone-Nationalpark
• die Canyon-Landschaften von Utah,
• Everglades-Nationalpark in Florida,
• Grand-Canyon-Nationalpark,
• Las Vegas,
• Death-Valley-Nationalpark,
• Joshua-Tree-Nationalpark.

Nach ca. 6 Monaten verlassen wir die USA nach Mexiko, Richtung Baja California. In Laz Paz nehmen wir die Fähre auf das Festland. Ab Mexiko begeben wir uns auf die Spuren der Mayas und Azteken. Via Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras, Nicaragua, Costa Rica und Panama fahren wir durch Mittelamerika. Darién Gap – die tückische Lücke der Panamericana werden wir mit einer Fähre von Panama nach Cartagena Kolumbien ausweichen. Auf die vielfältige Geographie in Südamerika freuen wir uns besonders. Die Anden als Hochebene, das Amazonasbecken und Patagonien im Süden. Ecuador, Peru, Bolivien, Paraguay, Chile, Uruguay, dann Argentinien, bis wir unser Ziel, die südlichste Stadt der Welt „Bucht, die nach Osten blickt“, Ushuaia erreichen. Dann geht es Richtung Brasilien, Französisch–Guyana, Surinam und Guyana. Dafür rechnen wir 1-2 Jahre.

Top Wunschziele in Mittel- und Südamerika:

• Baja California Mexiko,
• Die Inka-Ruine Machu Picchu in Peru,
• die Salzwüste Salar de Uyuni in Bolivien,
• die Atacama-Wüste in Chile,
• der Titicacasee in Chile,
• die Carretera Austral in Chile,
• die berüchtigte BR 319 Transamazonica,
• das Pantanal in Brasilien,
• der Perito-Moreno-Gletscher in Argentinien,
• die Iguazú-Wasserfälle in Argentinien / Brasilien.

Danach…..wie weiter, wohin, wie lange? Es wird sich ergeben.

So sieht unser Plan aus. Den genauen Verlauf werden wir unterwegs entscheiden. Step by step. Wenn Ihr regelmässig unsere Webseite besucht, werdet Ihr es als erstes erfahren.




animiertes-winken-bild-0072